Lothar-Günther Buchheim Das Boot Ebook Kostenlos Pdf Herunterladen

Lothar-Günther Buchheim / Bücher / Books / Kitapları 

Das Boot

PDF E-book / Ebook download / Ebook herunterladen

Free PDF Download / Kostenlos PDF herunterladen


Lothar-Günther Buchheim – Das Boot  some of the e-book pages / bazı ekitap sayfaları / einige der E-Book-Seiten

Baumstämme – ein eindrucksvolles Bild, das sie zuvor nicht gesehen hatten. Rasch wendete Jevy das Boot. Jetzt jagten sie dem Gewitter entgegen. Der schwarze Himmel bot einen furchterlichen Anblick, und das Wasser des Flusses trug weiße Schaumkronen. Als sie die Abzweigung wieder erreicht hatten, berieten sie eine Weile miteinander, gegen Wind und Regen anbrullend, und entschieden sich dann fur einen anderen Fluss. Unmittelbar vor Einbruch der Dunkelheit durchquerten sie eine große, über-schwemmte Ebene, die aussah wie der See, an dessen Rand sie den Angler im Röhricht gesehen hatten. Er war nicht da. Jevy fuhr in einen der Zuflusse hinein, als sei ihm dieser Teil des Pantanal von tagtäglichen Fahrten vertraut. Dann zuckten Blitze auf, und eine Zeitlang konnten sie fast sehen, wohin sie fuhren. Der Regen ließ nach. Allmählich zog das Gewitter ab.
Jevy stellte den Motor ab und musterte die Ufer. ’Was haben Sie vor?’, fragte Nate. Während des Gewitters hatten sie sich kaum unterhalten. Es war klar, dass sie sich hoffnungslos verfahren hatten, aber Nate wollte Jevy nicht zwingen, das zuzugeben. ’Wir könnten ein Lager aufschlagen’, sagte Jevy. Es war eher ein Vorschlag als ein Plan.
’Warum?’ ’Weil wir irgendwo schlafen mussen.’ ’Das können wir doch abwechselnd hier im Boot tun’, regte Nate an. ’Da ist es sicherer.’ Er sagte das mit der Uberzeugung eines erfahrenen Flusslotsen. ’Möglich. Trotzdem denke ich, dass wir hier anlegen sollten. Wenn wir im Dunkeln weiterfahren, könnten wir uns verirren.’ Wir haben uns schon vor drei Stunden verirrt, hätte Nate am liebsten gesagt. Jevy steuerte auf ein mit Buschen bestandenes Ufer zu. Während das Boot stromab dahintrieb, suchten sie mit ihren Taschenlampen das flache Wasser ab.

Lothar-Günther Buchheim – Das Boot is available for download in PDF format – enjoy reading / steht im PDF-Format zum herunterladen bereit – viel Spaß beim Lesen

Bu Almanca ekitap dosyasını PDF formatında indirebilirsiniz


 Images of / Bilder von Lothar-Günther Buchheim (Foto ve Görselleri):


Başka sitelerdeki gibi, aslında reklam sayfasına giden sahte linklerle ya da

“PDF indir” yazan ama hiçbir link vermeyen sitelerle uğraşmak istemiyorsanız,

ekitap dosyalarını bizden indirin.

İndireceğiniz e kitabın kalitesini yukarıdaki örnek sayfalardan  kontrol edebilirsiniz.

(Link ve açıklama sayfanın en altındadır)

Flowe, Zadel und Theishen, die drei Psychiater, die erst vor wenigen Wochen Troy Phelan untersucht und sowohl auf dem Videoband als auch später in langen eidesstattlichen Erklärungen die einhellige Meinung vertreten hatten, dass er bei klarem Verstand gewesen sei, wurden entlassen. Nicht nur das, die Phelan-Anwälte stellten sie als Spinner hin, wenn nicht gar als Irre.
Neue Psychiater wurden gefunden. Den ersten verpflichtete Hark fur einen Stundensatz von dreihundert Dollar. Er hatte ihn in einer Zeitschrift fur Pro-zessanwälte entdeckt, deren Kleinanzeigen Spezialisten fur alle Dienstleistungen von Abschleppunternehmen bis hin zu Zytologen anboten. Es handelte sich um einen gewissen Dr. Sabo, der seine Praxis aufgegeben hatte und jetzt bereit war, sein Zeugnis zu verkaufen. Schon ein kurzer Blick auf Mr. Phelans Verhalten ver anlasste ihn zu der vorläufigen Ansicht, dieser Mann sei eindeutig nicht testierfähig gewesen. Wer sich von einem Hochhaus sturze, sei offenkundig nicht bei klarem Verstand, und wer einer ihm selbst unbekannten Erbin ein Vermögen von elf Mil liarden Dollar hinterlasse, musse auf jeden Fall geistesgestört sein. Sabo war mit Begeisterung bereit, am Fall Phelan mitzuarbeiten. Das Urteil seiner drei Fach kollegen zuruckzuweisen, betrachtete er als Herausforderung. Auch lockte ihn die Aussicht, dass der Fall in der Offentlichkeit Aufmerksamkeit erregen würde – er war noch nie in einem beruhmten Prozess aufgetreten. Außerdem würde er sich von seinem Honorar eine Ostasienreise leisten können.
Alle Phelan-Anwälte gaben sich die größte Muhe zu erreichen, dass das Gut-achten von Flowe, Zadel und Theishen widerlegt wurde. Die einzige Möglichkeit, deren Glaubwurdigkeit zu erschüttern, bestand darin, andere Fachleute zu finden, die eine abweichende Meinung vertraten. Da die Erben keinesfalls imstande sein wurden, die hohen monatlichen Ho-norarrechnungen zu bezahlen, die auflaufen wurden, erklärten sich ihre Anwälte entgegenkommenderweise bereit, die Dinge zu vereinfachen, indem sie sich prozen tual am Ergebnis beteiligten, und so wurden statt der exorbitanten Stundensätze Erfolgshonorare vereinbart. Das Beteiligungsverhältnis war atemberaubend, wenn auch keine Kanzlei je nach außen dringen lassen wurde, wie viel Prozent sie berech-nete. Hark wollte ursprunglich vierzig, doch als ihm Rex Habgier vorwarf, einigten sie sich schließlich auf funfundzwanzig. So viel quetschte auch Grit aus Mary Ross Phelan Jackman heraus.


Bedava indirme linkleri:

Free download links:

Not:
  • Android tabanlı telefon ve tabletlerde .rar dosyasını açmak için ES File Explorer vb. bir app. indirip kurmanız gerekir.
  • Daha sonra Epub Reader yada PDF Reader benzeri bir app. ile Epub yada PDF formatındaki ekitabı okuyabilirsiniz.

PDF dosyasını internet tarayıcınızdan direkt okumak için :


 


PDF + EPUB Rar Paketi linkleri:





NOT:

Google Drive, mail.ru ve Yandex Disk linklerine tıkladıktan sonra 5 sn bekleyip “Reklamı Geç“e tıklayınız.


Lothar-Günther Buchheim books – read a passage from – Das Boot

Die Reihe der förmlichen Befragungen unter Eid, von denen jede einzelne protokolliert werden musste, begann am Montag, dem 17. Februar, in einem langen, kahlen Raum des Gerichts des Fairfax County. Eigentlich war er als Wartezimmer fur Zeugen vorgesehen, doch Richter Wycliff hatte seinen Einfluss geltend gemacht und ihn fur die zweite Monatshälfte reserviert. Mindestens funfzehn Personen sollten als Zeugen gehört werden, und da sich die Anwälte nicht auf Ort und Zeit hatten einigen können, hatte Wycliff ein Machtwort gesprochen und festgesetzt, dass die Zeugen nacheinander Stunde um Stunde, Tag fur Tag befragt würden, bis alles voruber war. Zwar war eine solche Marathonveranstaltung selten, doch stand auch nicht oft ein so hohes Vermögen auf dem Spiel. Die Anwälte hatten eine verbluffende Fähigkeit bewiesen, ihre Terminkalender fur den Zeitraum, in dem es um die Klärung des Phelan-Nachlasses gehen sollte, frei zuräumen. Man hatte Prozesse und andere Gerichtstermine verschoben, wichtige letzte Fristen erneut verlängern lassen, den Gerichten einzureichende Schriftsätze Kollegen zugeschoben und Urlaubspläne auf den Sommer verlegt. Juniorpartner wurden damit beauftragt, kleinere Fälle zu bearbeiten. Nichts war wichtiger als das Phelan-Chaos. Nate erschien die Aussicht, zwei Wochen lang in einem Raum voller Anwälte Zeugen durch die Mangel zu drehen, fast so schlimm wie die Hölle.
Wenn seine Mandantin das Geld nicht wollte, warum sollte ihm dann nicht egal sein, wer es bekam?
Diese Haltung änderte sich, als er Troy Phelans Nachkommen kennen lernte. Als erster wurde Mr. Troy Phelan jun. vernommen. Trotz seiner Vereidigung durch den Gerichtsdiener bußte er mit seinen unruhig umherhuschenden Augen und den geröteten Wangen jede Glaubwurdigkeit ein, kaum dass er am Kopfende des Tischs Platz genommen hatte. Eine Videokamera am anderen Ende nahm sein Gesicht in Großaufnahme auf. Ein halbes Dutzend Anwälte aus Joshs Kanzlei, denen Nate nie begegnen wurde, hatte Hunderte von Fragen vorbereitet, mit denen er ihn in die Ecke treiben konnte. Allerdings war Nate uberzeugt, dass ihm das auch aus dem Handgelenk und ohne jede Vorbereitung möglich gewesen wäre. Zeugenbefragungen hatte er
schon tausend Mal vorgenommen.